A

Portrait

Die Mobilitätsakademie AG - eine Tochtergesellschaft des TCS -  mit Sitz in Bern wurde im Jahr 2008 vom Touring Club Schweiz gegründet. Als Think- und Do-Tank beschäftigt sie sich seither mit zukunftsweisenden, nachhaltigen Mobilitätsformen und schafft über Verbandsgrenzen hinweg einen vorurteilsfreien Raum für kreatives Verkehrsdenken und -handeln. 

"Wir prognostizieren die Zukunft nicht - wir gestalten sie!"
Dr. Jörg Beckmann, Direktor der Mobilitätsakademie AG

 
 

Bei der Mobilitätsakademie arbeiten heute zehn Mitarbeitende:

Jörg Beckmann
 
 

Dr. Jörg Beckmann ist promovierter Verkehrssoziologe. Seit 2008 ist er Direktor der Mobilitätsakademie AG und seit 2012 Geschäftsführer des Verbandes Swiss eMobility. Jörg Beckmann leitet die strategischen und operativen Geschäfte aller Programme der Mobilitätsakademie AG.

 
 
 
Christina Haas
 
 

Christina Haas ist seit 2011 bei der Mobilitätsakademie AG als Kommunikationsfachfrau. Sie ist verantwortlich für die Kommunikationsaktivitäten der Mobilitätsakademie AG und der zugehörigen Programme und stv. Geschäftsführerin des Verbandes Swiss eMobility.

 
 
 
Maik Hömke
 
 

Dr. Maik Hömke ist promovierter Stadt- und Mobilitätssoziologe und arbeitet seit März 2017 als wissenschaftlicher Mitarbeiter für die Mobilitätsakademie AG. Er zeichnet sich verantwortlich für die Organisation des Kongresses "wocomoco" und die Durchführung verschiedener Forschungsprojekte.

 
 
 
Simone Hugi
 
 

Simone Hugi ist seit 2018 bei der Mobilitätsakademie AG als Projektassistentin tätig. Sie unterstützt das carvelo-Team in der täglichen Arbeit, erteilt den Nutzerinnen und Nutzern an der Hotline Auskunft und übernimmt verschiedene administrative Tätigkeiten und Projekte rund um carvelo2go.

 
 
 
Krispin Romang
 
 

Krispin Romang ist Betriebswirtschafter und seit März 2013 bei der Mobilitätsakademie AG. Er ist zuständig für das Ressort Politik und die Projekte beim Verband Swiss eMobility und stv. Geschäftsführer.

 
 
 
Jonas Schmid
 
 

Jonas Schmid hat in Lausanne Geografie studiert. Seit April 2015 arbeitet er bei der Mobilitätsakademie AG als Projektleiter und wissenschaftlicher Mitarbeiter. Er ist zuständig für die Umsetzung der Schweizer Lastenrad-Initiative „carvelo“ und den Betrieb von „carvelo2go“. Daneben betreut er verschiedene Forschungsprojekte.

 
 
 
Mirjam Stawicki
 
 

Mirjam Stawicki ist Geographin (MSc) und hat in Bern studiert. Seit Dezember 2016 arbeitet sei bei der Mobilitätsakademie AG als Projektmitarbeiterin und ist für den Betrieb von „carvelo2go“ und „carvelo2go für Gemeinden“ zuständig.

 
 
 
Rahel Bühler
 
 

Rahel Stürchler ist seit 2015 bei der Mobilitätsakademie AG. Sie ist Marketingfachfrau und unterstützt die Kommunikationsarbeit des Verbandes Swiss eMobility und der verschiedenen Programme der Mobilitätsakademie AG. 

 
 
 
Sybille Suter
 
 

Sybille Suter ist Kommunikations- und Medienwissenschafterin. Sie ist seit 2009 bei der Mobilitätsakademie AG tätig und Projektverantwortliche beim Kompetenzzentrum «Forum Elektromobilität». Als Kommunikationsspezialistin unterstützt Sybille Suter die diversen Programme der Mobilitätsakademie AG.

 
Luc Tschumper
 
 

Luc Tschumper hat in Bern Wirtschaftsinformatik studiert und seither Erfahrung im Account-, Projekt- und Innovationsmanagement gesammelt. Seine Leidenschaft für Mobilität und Innovation bringt er seit September 2018 in die Mobilitätsakademie AG ein. Er ist mitverantwortlich für charge4work, ein ko-finanziertes Leuchtturmprojekt des Verbandes Swiss eMobility und EnergieSchweiz.

 
 
© 2018 Mobilitätsakademie AG – eine Tochtergesellschaft des TCS · Maulbeerstrasse 10 · CH-3001 Bern · Tel +41 (0)58 827 34 15 · info@mobilityacademy.ch
Impressum · Kommunikationspartner ONFLOW